top
logo


feed-image Feed Entries
Web Usability Webshops
Webshops

Um einen Webshop "usable" zu gestalten sollten gewisse Designrichtlinien beachtet werden:

 Generelles

  • Shops sollten das mentale Modell vom echten Shop unterstützen
    • Einkaufswagen
    • Kassa
  • Browsen sollte möglich sein
  • Bilder
  • Detailinfos
  • Sprechende Produktkategorien
  • Keine Marketing - Produktbezeichnungen in Navigation
  • Soziale Navigationsmöglichkeiten
    • Kunden die dieses Produkt gekauft haben...
    • Bewertungen
  • nicht jede Dienstleistung ist für das Web geeignet (z.B. Versicherungen)
  • nach Vertragsabschluss:
    • User möchten wissen wie es weitergeht -> Feedback
    • Gibt es eine Bestätigungsmai, eine Versandbestätigung?
    • Wann wird geliefert? Sind bis dahin noch weitere Schritte zu tun?

Produktseiten

  • Produkt - Thumbnails anzeigen
  • Kurzbeschreibungen
  • dazugehörige Produktkategorie - Seiten anzeigen
  • Link zu Produktdetails
  • Größere Produktbilder anzeigen
  • Verfügbarkeit / Lieferzeit anzeigen
  • Link zu Warenkorb / Kaufen

Conversion-Rate

Mit Hilfe des Begriffs "Conversion Rate" wird das Verhältnis von Besuchern zu "Benutzern" einer Website beschrieben. Unter "benutzen" wird dabei sowohl ein Kaufvorgang, als auch eine simple Registrierung auf der Site verstanden. Je höher die Conversion Rate liegt, desto besser, vielfältiger und preisgünstiger sind also die Produkte, welche in einem Webshop zu erstehen sind.

Die Usability einer Website ist der größte Einflußfaktor für die Conversion Rate:

Sind die Angebote zwar verlockend, der eigentliche Kaufvorgang aber unübersichtlich und kompliziert, so sinkt auch die Conversion Rate. Diese Erkenntnis wurde durch eine Studie von Forrester Research belegt. Die Conversion Rate ist also DIE massgebliche Zahl für den Erfolg einer Website. 

Angenommen, Sie verwenden 3500€, um für Ihre Website zu werben. Infolgedessen besuchen nun 5000 potentielle Kunden Ihren Webshop. Bei einer angenommenen Conversion Rate von 2% erhalten Sie nun 100 durchgeführte Transaktionen, also einen Kauf pro 35€ Werbekosten. Bei einer Conversion Rate von 4% hingegen werden 200 Käufe getätigt, der "Preis" für eine Transaktion sinkt auf 17,50€! 

Durchschnittliche Conversion Rates bewegen sich zwischen drei und fünf Prozent. Wie kann also die Conversion Rate erhöht werden? 

 

  • Die Homepage muss dem Benutzer innerhalb von ein paar Sekunden die Frage beantworten können "bin ich hier richtig?" - sonst ist der Benutzer wieder weg
  • Effizienz - der Benutzer muss innerhalb der Site rasch finden können, was er sucht. Andernfalls ist er wieder weg und kommt auch nicht wieder. Eine benutzerorientierte Struktur der Site, richtiges Wording und Design/Navigation unterstützen den User beim benutzen
  • Ladezeit - wird mittlerweile vielfach schon berücksichtigt. Lange Ladezeiten können Frustration auslösen (Sanduhrsyndrom)

 

 

 
Banner Eyetracking

bottom
top
bottom

Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla Themes, hosting. Valid XHTML and CSS.