top
logo


feed-image Feed Entries
Überblick

Usability Engineering ist die Summe all jener Aktivitäten innerhalb des Produktlebenszyklus, die der Erhöhung der Usability dienen sollen. Der Benutzer spielt während des ganzen Entwicklungsvorganges eine zentrale Rolle. Mit Benutzertest und Evaluation wird sehr früh begonnen und es handelt sich dabei um einen iterativen Designprozess.

Vorgangsweise

Typischerweise wird (im Überblick) folgende Projektvorgangsweise verfolgt:

  • Analyse
  • Prototyping
  • User Interface Design
  • Evaluation

Für ein "rapid" Prototyping ist es notwendig, dass das Prototyping mit Papierprototypen oder Prototypingtools erfolgt, auf keinen Fall mit dem Endsystem. Frühe Versionen des Endsystems sind keine Prototypen.

Mit fortschreitendem Iterationszyklus (welcher natürlich geplant und insgesamt nur so lange als nötig ist) werden Designentwürfe, Prototypen und Evaluationen immer detaillierter.

Durch einen usabilityorientierten, "iterativen" Entwicklungsprozess steigt die Wahrscheinlichkeit, dass ein bestimmtes Produkt oder eine Website vom Benutzer angenommen und auf adäqute Weise verwendet wird. Der Usability Engineering Lifecycle gibt an, wie ein solcher Entwicklungsprozess aussehen soll. Im Allgemeinen soll ein solcher Entwicklungsprozess stets ein Zusammenspiel des Vergleiches von "Ist" - und "Soll-Wert" des Entwicklungsstadiums sein. Dabei kommt es zu einem stetigen Wechselspiel der einzelnen Entwicklungsphasen (Analyse -, Konzepterstellungs - und Entwicklungsphase).

 
Banner Eyetracking

bottom
top
bottom

Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla Themes, hosting. Valid XHTML and CSS.